Materialien

Materialien

Nachhaltigkeit endet bei uns nicht bei den Produkten oder den Aufforstungsprojekten.
Sie zieht sich durch die gesamte Firmenstruktur und die gesamte Lieferkette.
Wir achten auf Materialien mit langlebigen Eigenschaften. Zudem achten wir darauf umweltfreundliche und nachhaltige Materialien zu verwenden. Zukünftig werden wir neben unseren herkömmlichen Materialien auf recycelte Materialien setzen.
Da wir als Textilfirma großen Einfluss auf die Umwelt haben, setzen wir uns dafür ein all unsere Prozesse klimaneutral und nachhaltig zu gestalten.
Unser Ziel ist es in Zukunft ein Nachhaltiges Unternehmen zu werden. So möchten wir mit gutem Vorbild voraus gehen und ein Zeichen setzen, um auch andere zu Inspirieren.
Wir sind uns darüber bewusst, dass eine Umstellung auf nachhaltige Produktionsweisen und Materialien die Umwelt und das Klima massiv entlastet.
Ob diese Umstellung auch für andere Textilhersteller attraktiv wird, liegt auch an deinem eigenen Konsumverhalten – denn einen Umschwung kann man am besten Gemeinsam bewirken.

 

Bio-Baumwolle

Vergleicht man herkömmliche Baumwolle mit Bio-Biobaumwolle, fällt auf, dass man durch den einfachen Wechsel der Materialien von Baumwolle zu Bio-Baumwolle unseren Planeten und dessen Klima extrem entlastet. So sparen wir durch die Verwendung der Bio-Baumwolle bis zu 90% CO2-Emissionen ein. Zudem verzichten die Hersteller auf Pestizide und folgen wichtigen Agrar-Gesetzen. So wird sie in Mischkulturen angebaut. Dies schont die Erde, die für den Anbau genutzt wird.
Baumwolle wird fast ausschließlich in Entwicklungsländern angebaut, dort ist eben dieser Sektor eine der wichtigsten Deviseneinnahme-Quellen. Durch unsere Lieferanten wird sichergestellt, dass die Arbeiter auf den Feldern zu fairen Bedingungen arbeiten, was in den Anbauländern nicht immer selbstverständlich ist. Eine Studie aus dem Jahr 2014 kam zum Schluss, dass der Wasserverbrauch bei der Produktion von Bio-Baumwolle um 91% geringer ist als bei konventioneller. ´

Um Transportwege einzusparen achten wir darauf, dass die Bio-Baumwolle in den Produktionsländern angebaut wird. Zudem ist die Produktion GOTS zertifiziert.

 

 

 

Graspappe / Graspapier (baumfreies Papier)

Wir achten bei der Wahl unserer Versandmaterialien streng auf baumfreie Pappen & Papiere. So können wir gewährleisten, dass für unsere Versandverpackungen und auch den gesamten Rechnungsverkehr kein einziger Baum gefällt werden muss.

Graspappe & Graspapier besteht zu 40% aus lokalem Heu und zu 60% aus recycelten Papierwaren. So stellen wir sicher, dass nicht nur neue Materialien, sondern auch alte und eben schon vorhandene Materialien verwendet werden.